Blog

Montag, 04.September 2017

Gesamtspielplan TSV Burgdorf Hinrunde 2017/2018

Autor
Veröffentlicht im Blog
Jetzt ist er da der neue Gesamtspielplan für die Hinrunde 2017/2018. Im Anhang könnt Ihr Euch die Datei als PDF herunterladen. Ebenso steht der Gesamtspielplan aber auch auf unserer Internetseite zur Verfügung unter dem Menupunkt Infothek-Gesamtspielplan. Hier habt ihr auch die Möglichkeit die Daten als VCAL oder ICAL herunterzuladen.
Mittwoch, 26.Juli 2017

Neue Wettspielordnung veröffentlicht: Das sind die Kernpunkte

Artikelurheber
Veröffentlicht im Blog
Frankfurt/Main. Am letzten Wochenende wurde beim Bundestag in Frankfurt die neue Wettspielordnung (WO) verabschiedet. Ziel der neuen WO ist es, das Regelwerk bundesweit mehr zu vereinheitlichen und Vereinen und ihren Mannschaften den Spielbetrieb zu erleichtern. Was das im Detail heißt, kann hier nachgelesen werden. Hier die wichtigsten Punkte der neuen Wettspielordnung: Die WO erhält sechs neue Abschnitte für den Punkt- und Pokalspielbetrieb Zukünftig feste Mannschaftsmeldung für die gesamte Halbserie - keine Änderung von Spielerstatus und Mannschaftszugehörigkeit während einer Halbserie Ersatzspielen:…
Freitag, 03.März 2017

JOOLA-Rangliste: Neue Q-TTR-Werte jetzt online!

Artikelurheber
Veröffentlicht im Blog
Wie sind Sie ins Jahr 2017 gestartet? Haben Sie die gefassten guten Vorsätze erfüllt und Ihr Trainingspensum erhöht? Oder läuft es in der Rückrunde bisher alles andere als rund bei Ihnen? In der myTischtennis.de-Community können Sie nun nachschauen, ob sich dies auch auf Ihre Position in der JOOLA-Rangliste ausgewirkt hat, die soeben aktualisiert wurde. Klicken Sie sich rein und schauen sich Ihren neuen Q-TTR-Wert an.
Dienstag, 28.Februar 2017

Diverse Spielsysteme und was sich mit der neuen WO ändert

Artikelurheber
Veröffentlicht im Blog
Sechsermannschaft, Vierermannschaft, Dreiermannschaft und Zweiermannschaft mit einem, zwei, drei oder vier Doppeln und unterschiedlichen vielen Einzeln – schaut man sich die im Tischtennis angewandten Spielsysteme an, fällt vor allem die fehlende Einheitlichkeit auf. Welche – auch ausgefallenen Spielsysteme – im Amateurbereich im Umlauf sind und was sich mit der neuen Wettspielordnung ändert, erfahren Sie hier.
Mittwoch, 10.August 2016

Beinarbeit – einfach mal wieder richtig schwitzen!

Artikelurheber
Veröffentlicht im Blog
Nachdem sich myTT-Trainingsexperte Martin Adomeit im letzten Trainingstipp mit vielen Entscheidungen auseinandergesetzt hatte, geht es in dieser Woche um ein profanes Dauerthema im Tischtennis: die Beinarbeit. In recht einfachen Übungen soll es darum gehen, sich dauernd zu bewegen, sich zu verausgaben und deshalb am Ende des Trainings auch gut zu fühlen, weil man stolz auf das ist, was man geleistet hat.
Mittwoch, 10.August 2016

So verbessert man ohne Übungspartner die Technik

Artikelurheber
Veröffentlicht im Blog
Eigentlich möchte myTischtennis.de-User Eugen Müller richtig trainieren, seine Technik verbessern und so zu einem besseren Spieler werden. Wenn er seine Trainingspartner fragt, ob sie mit ihm nicht diese oder jene Übung beispielsweise aus dem wöchentlichen Trainingstipp spielen, winken diese jedoch dankend ab. Unser Trainingsexperte Martin Adomeit nimmt sich die Anfrage unseres Users zu Herzen und gibt einige Tipps zu seinem Problem.
Montag, 07.März 2016

Boßeln der TSV-Sparte Empfehlung

Autor
Veröffentlicht im Blog
Einladung an alle Mitgleider der TT-Sparte Die TSV-Tischtennissparte geht wieder Boßeln! Alle Teilnehmer treffen sich am Samstag, den 02.04.2016 um 14:00 in der Moorstraße, Ecke Am Heidberg und gehen von dort gemeinsam zum Startpunkt der Boßeltour. Nach der gut dreistündigen Boßeltour kehrt die Gruppe im Grill Olymp, Moorstraße, Ecke Schillerslager Straße ein und lässt dort den Tag ausklingen. Für Getränke während der Boßeltour ist wie immer gesorgt, die Kosten dafür trägt der Verein. Das Essen und die Getränke im Grill-Olymp…
Mittwoch, 27.Januar 2016

Regeländerungen zum 1. Juli 2016

Artikelurheber
Veröffentlicht im Blog
Einige interessante Regeländerungen hat der 9. Bundestag des Deutschen Tischtennis Bundes am Wochenende verabschiedet.So ist es den an der Box zugelassenen Personen ab dem nächsten Sommer in allen Spielklassen erlaubt, auch während des Spiels zwischen den Ballwechseln verbal oder mit optischen Zeichen Hinweise zu geben. Vorbei also die Zeiten "unauffälliger" Handbewegungen oder halblaut geflüsterter Tipps z.B. beim Ballholen. Eine weitere für viele Spieler und Vereine bedeutungsvolle Änderung ist die Zustimmung zum Antrag des Bayrischen Verbandes: So dürfen Schüler- und Jugendspieler…
Montag, 18.Mai 2015

Schlägerwechsel Empfehlung

Autor
Veröffentlicht im Blog
Darf der Schläger während eines Einzel- oder Doppelspiels nun gewechselt werden, oder nicht? Viele Sportfreunde – nicht nur Schiedsrichter - haben mich in den letzten Monaten immer wieder auf das Problem „Schlägerwechsel“ angesprochen und mich gebeten dazu im „bayern tischtennis“ Stellung zu nehmen. Die meisten der Fragesteller bemängeln die nicht eindeutige Regelformulierung und die damit verbundenen Schwierigkeiten bei der Auslegung sowie bei der praktischen Anwendung der Regel im Spielbetrieb. Ich stimme den Sportfreunden uneingeschränkt zu. Die Regel ist tatsächlich nicht…
Seite 1 von 4

Empfohlene Artikel ...

  • 1

...ist Mitglied im Logo TTVNTTVN - Tischtennis-Verband Niedersachsen e.V. - Tischtennis in Niedersachsen.

Trainingszeiten

 

  Trainings- u. Spielstätte
"Alte" Turnhalle der IGS-Burgdorf
Im langen Mühlenfeld
31303 Burgdorf
 
Jungen u. Mädchen
Montags : 17:30 - 19:30 Uhr
 
Erwachsene
Montags : 19:30 - 22:00 Uhr
Mittwochs : 19:30 - 22:00 Uhr
Freitags : 19:30 - 22:00 Uhr
 
Senioren
Mittwochs : 09:30 - 11:30 Uhr

Suchen

Hast du noch kein Konto? Jetzt registrieren!

Melden Dich bei Deinem Konto an