Heesseler SV II – 4. Herren   7:1

Hesseler SV II bezwingt die 4. Herrenmannschaft der TSV Burgdorf

Im Stadtduell gegen den Hesseler SV II hatte die 4. Mannschaft um Duell klar das Nachsehen.

In den Anfangsdoppeln hatten Jürgen Hartig und Inge Siedenburg-Neumann dem Gastegeber aus Hessel nur knapp den Sieg verpasst. Sie verloren den 5. Satz nur knapp mit 9:11.

Das zweite Anfangsdoppel mit Federico Pallazzesi und Kathrin Amman ging klar in drei Sätzen an die Gastegeber Karl-Heinz Pietrasch und Manfred Mackel.

In den weiteren Einzelpartien konnte wiederum lediglich Inge Siedenburg-Neumann eine Punkt eringen mit einem 4-Satzsieg gegen Nicolas Brauer.

Somit stand am Ende ein 1:7 für die TSV Burgdorf IV auf dem Zettel und am Ende mit 2:4 Punkten der derzeit 7.Rang in der Tabelle.

Für den Hesseler SV II war es die erste Partie der Saison und mit 2:0 Punkten finden sie sich derzeit auf dem 3. Rang der Tabelle wieder.

 

Statistik:

 

4. Kreisklasse Herren Gruppe 01

Donnerstag, 22.09.22 20:00 Uhr

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print