MTV Dedenhausen III – 4. Herren   7:5

4. Herren
Bild: © TSV Burgdorf-Tischtennis

Knappe Niederlage der 4. Herrenmannschaft in Dedenhausen

Knapp mit 7:5 unterlag die 4. Mannschaft der TSV Burgdorf in Dedenhausen. Zu Beginn der Partie gingen beide Anfangsdoppel jeweils in 4 Sätzen verloren.

Das obere Paarkreuz mit Jürgen Hartig und Julia Thormann konnte zwischenzeitlich zum 2:2 Zwischenstand ausgleichen.

Dann zog der Gastgeber wiederum mit 4:2 davon. Im unteren Paarkreuz unterlag Inge Siedeburg-Neumann deutlich in 3 Sätzen, Lutz Bonhage konnte aber von Jürgen Bollmann nur knapp in 5 Sätzen besiegt werden.

Dann konnte die 4. Mannschaft der TSV Burgdorf mit 3 weiteren Spielgewinnen sogar mit 4:5 in Führung gehen.

Julia Thormann, Jürgen Hartig und auch Lutz Bonhage gewannen jeweils Ihre Einzel.

Inge Siedenburg-Neumann lieferte gegen Jürgen Bollmann einen harten Kampf und verlor nur knapp im 5 Satz zum Zwischenstand von 5:5 vor den Schlussdoppeln.

Hier jedoch waren die Burgdorfer wiederum nicht erfolgreich und beide Doppel gingen wieder in 4 Sätzen an den Gastgeber aus Dedenhausen.

Somit war die Niederlage der Burgdorfer mit 7:5 besiegelt.

4. Kreisklasse Herren Gruppe 01
Freitag, 28.10.22 20:00 Uhr

Der Beitrag ist verfügbar bis Sonntag, 19. April 2026.

letzten Spielberichte