Niedersächsische Landesregierung beschließt 3G-Regel in geschlossenen Räumen

Ab dem 24. Februar gilt in Niedersachsen eine neue Corona-Verordnung, die mit einem sogenannten Lockerungsdreischritt die Winterruhe in Niedersachsen beenden soll.

Im ersten Lockerungsschritt entfallen Kontaktbeschränkungen für vollständig geimpfte, beziehungsweise genesene Personen und die 2G+ Regelung beim Sporttreiben in geschlossenen Räumen wird auf die 3G Regel reduziert. Weiterhin entfällt die Pflicht der Kontaktdatenerhebung und bei Veranstaltungen unter 50 Teilnehmer:innen muss kein Hygienekonzept erstellt werden.

Sollten die Infektionszahlen weiter sinken, wird die niedersächsische Landesregierung am 4. und 19. März weitere Lockerungsschritte vorsehen.

Sie gelangen hier zu den neuen Anpassungen der Corona Verordnung (Stand: 24.02.2022) und zu übersichtlichen Schaubildern, die die neuen Änderungen bildlich erklären.

Der Beitrag ist verfügbar bis Mittwoch, 15. Oktober 2025.

letzten Beiträge

  • Regionalforum „Sport mit Courage“
    Regionalforum „Sport mit Courage“ am 29.02.2024 in Lehrte Toleranz, Vielfalt und Demokratie – Impulse und Anregungen für Dich und Deinen Verein! „Unser Dank geht an…
  • Jahresabschluss Abteilung Tischtennis
    Zum Jahresabschluss hat die Abteilung Tischtennis der TSV Burgdorf nochmals alle Mitglieder zu einem Zweiermannschaftsturnier am Nachmittag und einer Weihnachtsfeier im Restaurant Parthenon in Burgdorf…
  • TSV auf dem Oktobermarkt
    „Wir freuen uns sehr, nach fast 30 Jahren wieder auf dem Oktobermarkt vertreten zu sein. So pompös wie früher wird es nicht, aber wir dürfen…
  • Offener Trainingstag am Landesstützpunkt Hannover
    Einladung zum offenen Trainingstag am Landesstützpunkt Hannover Liebe Vereinstrainer, liebe Eltern, liebe Kinder im Namen des Landesstützpunktes Hannover laden wir alle Spielerinnen und Spieler der…
  • Eilmeldung UPDATE: TTVN-Hauptausschuss
    Der TTVN-Hauptausschuss beschließt die flächendeckende Umstellung der Mannschaftsstärke von Sechser- auf Vierer-Mannschaften im Herrenbereich bis in die unterste Gliederung, sukzessive ab der Saison 2024/2025 beginnend…