1. Jungen 19 mit drei klaren Siegen zum Auftakt

1. Jungen
Bild: © TSV Burgdorf-Tischtennis

Neu formierte 1. Jungenmannschaft mit TOP-Einstand am ersten Spieltag der 4. Kreisklasse Jungen 19 RR Gruppe 01

Die ersten Erfahrungen im Mnaschaftskampf machte die 1. Jungenmannschaft beim merhfach Speiltag am 11.02.2023.

An diesem Tag standen gleich 3 Begenungen gegen die Mannschaften aus Bennigsen an.

Im ersten Match FC Bennigsen IX – TSV Burgdorf gewannen die Jungs aus Burgdorf souverän mit 3:0 Punkten. Lediglich ein Satz musste im Auftaktmatch abgegeben werden.

 

Im zweiten Match des Tages FC Bennigsen X – TSV Burgdorf war der Sieg ebenfalls sehr klar füre den Gast aus Burgdorf mit 3:0 und 9:2 Sätzen.

 

Im dritten Match des Tages FC Bennigsen VIII – TSV Burgdorf hatte lediglich Anton Richter im ersten Einzel einen harten Job und gewann sein Speil erst im 5. Satz mit 11:8.

Die weiteren Spiele wurden wiederum klar für den Gast aus Burgdorf entschieden und somit endete auch dieses Spiel mit 3:0 für Burgdorf.

 

Die beiden Akteure vom TSV Burgdorf Anton Richter und Leon Sebold spielten sehr starke Partien und ließen zu keiner Zeit zweifel an den Siegen der TSV Burgdorf in der 4. Kreisklasse Jungen 19 RR Gruppe 01.

Somit übernimmt die TSV Burgdorf vorerst die Tabellenführung mit 6.= Punkten und 9:0 Spielen vor TSV Krähenwinkel-Kaltenw. II die ebenfalls mit 6:0 Punkten , jedoch mit 9:2 Spielen den zweiten Rang belegen.

Am 04.03.2023 kommt es dann zum Spitzenspiel in Krähenwinkel.

Der Beitrag ist verfügbar bis Sonntag, 15. Juni 2025.

letzten Spielberichte