1. Jungen 13 – TSV Pattensen    ▪   5:0

Jungen 13
Bild: © TSV Burgdorf-Tischtennis

Jungen 13 mit souveränem Sieg gegen den TSV Pattensen

Mit einer sehr konzentrierten und sehr guten Leistung holte die Jungen 13 der TSV Burgdorf einen klaren Sieg gegen den TSV Pattensen
mit 5:0 Spielen und 15:0 Sätzen.
Bereits in den ersten beiden Einzeln wurde die Überlegenheit der Burgdorfer klar. Jonas Kästner und auch Paul Gottschalk,
beide mit sehr guter und konzentrierter Leistung, holten die ersten beiden Punkte für Burgdorf jeweils mit 3:0 Siegen.
Auch im Doppel hatten die beiden Burgdorfer die Nase klar vorne und gewannen auch dieses Spiel mit 3:0.
Beim Zwischenstand von 3:0 ging es dann in die beiden letzten Einzel.
Paul Gottschalk gewann ungefährdet mit 3:0.
Lediglich Jonas Kästner hatte bei seinem 3:0 Sieg gegen Ben Wolffram aus Pattensen
im zweiten und im dritten Satz ein wenig Probleme. Jeweils nach einem Rückstand in diesen Sätzen, stellte er sein Spiel entprechend um
und holte diese beiden Sätze dennoch für seinen Sieg.
Nun geht es für die Burgdorfer, mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 6:6, zum letzten Spiel am Freitag nach Hannover.

Kreisliga Jungen 13 Gruppe 03 2er
Mittwoch, 29.11.23 17:30 Uhr

Der Beitrag ist verfügbar bis Sonntag, 15. Juni 2025.

letzten Spielberichte