1. Herren – TTC Arpke II    ▪   5:9

1. Herren
Bild: © TSV Burgdorf-Tischtennis

Niederlage für den TSV Burgdorf in der 2. Bezirksklasse Herren Gruppe 09

Mit 9:5 setzten sich die Gäste des TTC Arpke II in der 2. Bezirksklasse Herren Gruppe 09 gegen den
TSV Burgdorf durch. Das Spiel am Samstagnachmittag dauerte insgesamt 4 Stunden. In ihrem 2.
Saisonspiel mussten die Gäste dabei auf 2 Ersatzspieler zurückgreifen.

Nach dem Einspielen stellten sich die Mannschaften zur Begrüßung auf und es ging anschließend
mit den ersten Matches wie folgt los. Behrens / Jansen bezwangen Noack / Conrady in einem sehr
ausgeglichenen Spiel erst im Entscheidungssatz, also folglich mit 3:2 Sätzen. Bemerkenswert war
der Verlauf des Entscheidungssatzes, der mit nur zwei Punkten Vorsprung endete. Lange umkämpft
war die Partie zwischen Schöler / Voges und Verlande / Meyer, bevor sich die Gastspieler mit 7:11,
6:11, 11:8, 11:7, 4:11 durchsetzten. Eine unterm Strich sehr ausgeglichene Partie. Einen sicheren
Punkt für ihre Mannschaft holten im Anschluss indes Leopold / Wolters bei ihrem Sieg in drei Sätzen
gegen Jurek / Meyer. Das Zwischenergebnis zeigte nun ein 2:1. Weiter ging es anschließend mit
den Einzel-Matches. Kurz musste er zittern, aber letztlich war Jörg Behrens bei seinem 3:1 gegen
Dirk Verlande doch überlegen. Recht schnell besiegelt war die Niederlage von Uwe Jansen beim
letztendlich klaren 0:3 gegen Kay Noack. Wenig später war dann das mittlere Paarkreuz bei einem
Spielstand von 3:2 an der Reihe. Chancenlos war Stefan Schöler gegen Guido Conrady nicht, aber
mehr als ein 11:13, 9:11, 11:5, 4:11 sprang in dem anhand der TTR-Werte als in etwa 50:50
eingeschätzten Einzel nicht heraus. Tobias Leopold konnte im Anschluss einen Punkt für die
Mannschaft beitragen und ließ Torsten Meyer beim im Vorfeld zu erwartenden Sieg von 3:1 nicht voll
zur Entfaltung kommen. Im Anschluss ging das untere Paarkreuz bei einem Spielstand von 4:3 an
die Tische. Nicht einen Satzgewinn überließ Michael Wolters seiner Gegnerin Isabel Meyer beim in
Sätzen klaren 3:0-Sieg und holte damit einen Punkt für die Heimmannschaft. Recht schnell besiegelt
war die Niederlage von Kurt Voges beim letztendlich deutlichen 0:3 gegen Marek Jurek. Beim Stand
von 5:4 gingen die Spitzenspieler des TSV Burgdorf und des TTC Arpke II in die Box. Fünf Sätze
beharkten sich Jörg Behrens und Kay Noack, bevor der Gastspieler einen Matchball nutzte und den
3:2-Sieg perfekt machte. Nach tollem Start in den Sätzen 1 und 2 verließ Uwe Jansen in seinem
Einzel gegen Dirk Verlande etwas die Form und am Ende musste er seinem Gegner doch noch zum
3:2-Erfolg gratulieren. Stefan Schöler gegen Torsten Meyer hieß das nächste Spiel und der Start
verhieß Gutes für die Gastgeber. Am Ende stand jedoch eine Vier-Satz-Niederlage auf dem
Spielberichtsbogen hinter der auf dem Papier als ausgeglichen eingeschätzten Partie. Nach dem
Einzel der Dreier stand es nun 5:7. Tobias Leopold verlor wenig später sein Spiel gegen Guido
Conrady unterm Strich eindeutig in drei Sätzen. Einen Zähler für die Gäste musste Michael Wolters
bei der 1:3-Niederlage gegen Marek Jurek hinnehmen. Das Spiel hätte also insgesamt auch knapper
ausgehen können. Der Schlusspunkt war gesetzt und der Mannschaftskampf mit 5:9 beendet.
Nach diesem Ergebnis weist der TSV Burgdorf nun ein Punktekonto von 1:3 Punkten auf, während
der TTC Arpke II vor dem nächsten Spiel, das am 01.10.2023 gegen den TTC Viktoria Thönse
ansteht, 4:0 Punkte zu verzeichnen hat. Die Mannschaft des TSV Burgdorf bestreitet unterdessen
das nächste Spiel am 06.10.2023 gegen den TTC Otze.

Statistik:
TSV Burgdorf
Doppel: Behrens / Jansen 1:0, Schöler / Voges 0:1, Leopold / Wolters 1:0
Einzel: J. Behrens 1:1, U. Jansen 0:2, S. Schöler 0:2, T. Leopold 1:1, M. Wolters 1:1, K. Voges 0:1

TTC Arpke II
Doppel: Verlande / Meyer 1:0, Noack / Conrady 0:1, Jurek / Meyer 0:1
Einzel: K. Noack 2:0, D. Verlande 1:1, T. Meyer 1:1, G. Conrady 2:0, M. Jurek 2:0, I. Meyer 0:1

 

2. Bezirksklasse Herren Gruppe 09
Samstag, 16.09.2023, 15:00 Uhr

Der Beitrag ist verfügbar bis Dienstag, 14. Juli 2026.

letzten Spielberichte