5. Herren – TTC Rot-Weiß Uetze V    ▪   0:7

5. Herren
Bild: © TSV Burgdorf-Tischtennis

Deutliche Niederlage der 5. Herren

Eine deutliche Niederlage mit 0:7 Punkten fuhr das Burgdorfer Team gegen die Mannschaft aus Uetze ein. Nachdem Uetze die Anfangsdoppel deutlich mit 3:1 und 3:0 für sich entscheiden konnte, zeichnete sich im Einzel Holk gegen Fograscher eine Chance für Burgdorf ab. Nach einem Satzrückstand von 0:2 holte Holk zum 2:2 auf, musste sich dann aber im Entscheidungssatz mit 5:11 geschlagen geben. Auch das Einzel Hildebrand gegen Erdmann ließ mit 2:2 Sätzen eine Chance für Burgdorf in greifbare Nähe rücken, aber auch hier endete der Entscheidungssatz mit 5:11. Den Siegpunkt holte Uetze schließlich im Einzel Holk gegen Heth, das ebenfalls erst im 5. Satz entschieden wurde, der mit 7:11 endete.

4. Kreisklasse Herren Gruppe 01
Montag, 16.10.23 19:30 Uhr

Der Beitrag ist verfügbar bis Dienstag, 14. Juli 2026.

letzten Spielberichte