TSV Friesen Hänigsen II – 1. Jungen 13    ▪   0:5

Jungen 13
Bild: © TSV Burgdorf-Tischtennis

Großartige Leistungen der Jungen 13 aus Burgdorf

Mit 5:0 gewann am Samstagmorgen die Jungen 13 das Auswärtsspiel in Hänigsen. Lediglich 3 Sätzen gaben die Spieler aus Burgdorf an Hänigsen ab.

Bereits in den ersten beiden Einzeln, die Jonas Kästner mit 3:1 und Jonas Seegebarth mit 3:0 gewannen legten die Jungs aus Burgdorf den Grundstein für den Sieg am Samstag.

Mit sehr guten und konzentrierten Leistungen holten beide Spieler Ihre Einzel für die Mannschaft.

Im Doppel mussten Jonas Kästner und Jonas Seegebarth lediglich den ersten Satz als verloren abgeben, in dem man noch bis kurz vor Schluss eigene Sätzbälle hatte. In den drei weiteren Sätzen stellten die Burgdorfer sich auf den Gegener ein und holten eine ungefährdeten Sieg mit 3:1 Sätzen zum Zwischenstand von 3:0.

Die beiden letzen Einzel wurden wiederum von den beiden Burgdorfer (Jonas Kästner) mit 3:1 und (Jonas Seegebarth) mit 3:0 gewonnen.

Eine sehr gute Leistung brachte somit den Burgdorfern den 5:0 Sieg und den zwischenzeitlichen Tabellenrang 4 mit 4:2 Punkten.

Am Montag empfängt die Jungen 13 dann den Gegner aus Pattesen der mit 0:10 Punkten derzeit am Ende der Tabelle rangiert.

Kreisliga Jungen 13 Gruppe 03 2er
Samstag, 11.11.23 09:30 Uhr

Der Beitrag ist verfügbar bis Sonntag, 15. Juni 2025.

letzten Spielberichte